Vorbereitung zum Besuch der BOS 12 – Vorkurs BOS startet am 18.02.2019

Für alle, die im September 2019 die 12. Klasse der Berufsoberschule besuchen wollen, bietet die Aloys-Fischer-Schule Deggendorf einen Vorbereitungskurs an. Im sogenannten Vorkurs werden  in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik die elementaren Grundlagen auf dem Niveau der 10. Klasse der Realschule soweit wieder aufgefrischt und vertieft, dass im Herbst der Start in der 12. Klasse möglichst reibungslos erfolgen kann. Zudem bietet sich bei entsprechenden Leistungen in den drei Fächern die Möglichkeit, die Eignung für die BOS 12 nachzuholen. Dies ist nötig, sofern im Zeugnis des mittleren Schulabschlusses der notwendige Notendurchschnitt nicht erreicht ist. Bei noch besseren Ergebnissen im Vorkurs kann bereits hier  die Hürde der Probezeit für die endgültige Aufnahme in die BOS überwunden werden.

Neben der Gelegenheit sich schulisch gut auf die BOS 12 vorzubereiten, stellt der Besuch des halbjährlichen Vorbereitungskurses auch eine Belastung dar: dreimal wöchentlich jeweils ab 18:00 Uhr gilt es bis jeweils 21:15 Uhr die Schulbank zu drücken und dies neben den Anforderungen, welche die Berufsausbildung oder das Arbeitsleben tagsüber an die jungen Menschen stellt.

Der Kurs startet am Montag, 18. Februar 2019 um 18:00 Uhr in den Räumen der Aloys-Fischer-Schule. Interessenten können sich ab sofort dafür über die Homepage der Schule anmelden. Weitere Informationen gibt es im Internet (www.afs-fosbos.de) oder unter der Telefonnummer 0991 – 28090810.